Spirituelle Quantenphysik erschließt verborgene Geldängste

0
245

Hallo, dies wird einer der einzigartigsten Artikel sein, die ich bisher geschrieben habe. Warum? Denn jetzt werde ich einige meiner tiefsten Ängste mit Ihnen teilen. Ich habe eine Weile darüber nachgedacht und jetzt habe ich mich dazu entschlossen.

Je mehr ich mich mit spiritueller Quantenphysik und dem neuen Paradigma der Wissenschaft der Radionik beschäftige, desto mehr verstehe ich, dass wir alle tatsächlich miteinander verbunden sind.

Diese dunklen Geheimnisse, die ich seit 70 Jahren mit mir herumtrage, sind möglicherweise auch die gleichen, die einige von Ihnen, die diesen Artikel lesen, mit sich herumtragen.

Ich würde es nicht teilen, wenn ich keine "Lösung" gefunden hätte, um sie zu beseitigen.

Ich war in meiner beruflichen Laufbahn ziemlich erfolgreich. Als Elektroingenieur für die Stadt New York und als Mathematikprofessor in Arizona. Ich habe meinen Lebensunterhalt damit verdient.

Aber ich könnte nie mehr Geld verdienen als die harte Arbeit, die ich in meine Arbeit gesteckt habe. Geld kam immer sehr schwer zu mir. Ich habe Peter immer ausgeraubt, um Paul zu bezahlen

War dort?

Die neuen Gesetze der spirituellen Quantenphysik sagen uns, dass wir Energie sind und die Energien, die wir in unserer Aura tragen, in unser Leben ziehen. Viele dieser Energien in unseren Auren können dort für viele Jahre verborgen sein, so wie meine.

Das Fazit ist, dass wenn ich mehr Geld möchte, um die Dinge zu tun, die ich tun möchte, und ich versuche, es mir "anzuziehen", passiert es einfach nicht. Ich bin sicher, dass die Energie des Geldes ihren Weg zu meiner Aura (Energiefeld) finden wird. ABER es manifestiert sich nie in meiner physischen Realität. Wenn die blockierenden Energien, die ich in meiner Aura trage (bekannt oder unbekannt), stärker sind als die neuen Geldenergien, die versuchen einzudringen. Das wird nicht passieren. Das gleiche gilt für Liebesenergie und Gesundheitsenergie.

Im Leben dreht sich alles um Energie und Kraft. Wenn ich ein 240-Volt-Negativgeld-Energiefeld um meine Aura habe und nur eine 120-Volt-Anziehungskraft erzeugen kann. Na du siehst was ich meine.
In diesem neuen Zeitalter des Wassermanns ist alles Energie – ja, es geht nur um Energie.

Jetzt wusste ich, dass ich mein schlimmster Feind war. Ich hatte etwas in mir, das ich nicht mit dem Finger berühren konnte, was mich davon abhielt, die Geldenergie zu manifestieren, für die ich mich zu sehr bemühte.

Dann versuchte ich viel zu meditieren und bemerkte dabei, dass meine Intuition stärker wurde und ich zu Internetseiten und eBooks geführt wurde, die mir halfen zu verstehen, was in mir energetisch vor sich ging.

Ich wurde zu den Standorten von Karl Welz Radionics geführt. Ich studierte und las und las alle seine Informationen erneut.

Einfach gesagt sagte er, dass alles Leben auf Chi-Energie, Prana, Lebenskraft basiert. Je mehr Lebenskraft man in seiner Aura trägt, desto glücklicher, gesünder und reicher kann er sich selbst machen.

Da Gesundheit, Wohlstand und Geld genau wie Sie Energievibrationen sind, haben Sie eine Methode, um mehr (modulierte Gesundheit, Wohlstand, Liebe) Lebenskraft in Ihr Leben zu ziehen, je mehr davon Sie haben.

Also kaufte ich einen seiner preiswerten Karl Welz Chi Orgongeneratoren und begann ihn für meine Meditationen zu verwenden.

Die ersten positiven Erfahrungen, die ich gemacht habe, waren, dass meine Träume lebendiger wurden. Viele von ihnen brachten Dinge aus meiner Vergangenheit (vor 60-70 Jahren) vor.

Dann BINGO geschah es während einer meiner Meditationen.

Mein Vater! Er und ich kamen von Anfang an nicht gut miteinander aus. Er war ein sehr strenger Disziplinär. Er war ein sehr harter Arbeiter, ein gewöhnlicher Arbeiter, der mit seinem Rücken arbeitete. Immer müde und immer pleite.

Dann kamen zwei Ereignisse der Geldblockade in meinem Leben durch die dunklen Wolken der Vergangenheit in mein Bewusstsein.

Einmal war ich ungefähr 4-5 und stand an der Treppe unseres Apartmenthauses in Brooklyn. Meine Jungfrau Tante Mary kam vorbei und sprach wie immer mit allen Kindern. Dann griff sie in ihre Handtasche und kam mit mehreren Nickeln heraus.

Sie fing an, allen Kindern einen Nickel zu geben (in den 40er Jahren war ein Nickel eine Menge Geld für ein Kind) und als sie mir einen geben wollte. Ich griff danach, als mein Vater vorbeikam. Gerade als das Nickel meine Hand erreichte, schlug er es sehr hart, so dass das Nickel wegflog. Er packte mich an den Schultern, zog mich weg und rief Mary zu: "Gib ihm nie Geld, das er nicht verdient!"

Diese fünf Worte versteckten sich tief in meiner Psyche und hinderten mich daran, mehr Geld anzuziehen, als ich verdient hatte, außer durch harte Arbeit.

Ein anderes Mal war ich etwas älter als 7-8 und sah mir ein neues Auto an, das einer der Nachbarn gerade gekauft hatte. Ich wollte gerade mitfahren, als mein Vater wieder vorbeikam. Er riss mich an meinem Hemd aus dem Auto und rief: "Steig aus dem Auto. Leute wie du und ich können es uns niemals leisten, ein solches Auto zu besitzen."

Schlag zwei. Ich werde Streik drei geheim halten, denn ich arbeite noch daran.

Ich habe keinen bösen Willen gegenüber meinem Vater. Er kämpfte im Zweiten Weltkrieg in der Marine und arbeitete so hart er konnte ohne Ausbildung. Ich blicke jetzt zurück und kann sehen, dass er es mit der Kombination aus Armut, ohne Bildung und Alkohol nicht besser machen könnte.

Ich sage Ihnen das, weil ich bei all meinen Studien und meinem Einsatz von Radionik, die mein Prana-Niveau und mein Verständnis für das Leben auf dem Planeten erhöhen, sehe, dass wir alle Hilfe brauchen. Nicht in Form von Worten helfen, sondern in mehr Lebenskraft. Mehr Lebenskraft, damit wir unsere eigenen Probleme sehen und lösen können. Im Leben geht es um Lebenskraft. Diejenigen, die es haben, sind glücklicher, reicher und reicher als diejenigen, die es nicht haben.

Ich wartete 70 Jahre auf das Zeitalter des Wassermanns, das Paradigma der spirituellen Quantenphysik und der Wissenschaft der Radionik, um mich von früheren schmerzhaften Ereignissen zu befreien, die mein Leben beeinflusst haben. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie ich das gemacht habe, senden Sie mir bitte eine E-Mail.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein