Elektro-Hybridautos – Yah, wo willst du all die alten Batterien hinstellen, die ich frage?

0
150

Es ist nicht so, dass ich die Idee von Elektroautos nicht mag, es klingt gut und nachdem ich einen Golfwagen in einer Stadt besessen habe, mit dem die Leute sie auf der Straße fahren konnten, bin ich gelegentlich gerne zum örtlichen Starbucks oder Lebensmittelgeschäft gefahren . Was Sie immer gestört haben und worüber wir in unserer Denkfabrik oft sprechen, ist, was Sie mit all den alten Batterien aller Elektroautos machen, die die Leute kaufen werden. Das ist, wenn Elektroautos jemals Fuß fassen und es in den vergangenen Jahrzehnten mehrere Fehlstarts gegeben hat.

Wenn Sie mit jemandem sprechen, der über das Konzept des Elektroautos evangelisch ist, wird er Ihnen sagen, dass die Batterien recycelt, verjüngt und kontinuierlich wiederverwendet werden können. Nichts hält jedoch für immer an, und zu behaupten, es würde einfach die Gesetze der Physik leugnen. Die Realität ist, dass diese Komponenten schließlich korrodieren, sich verschlechtern und zerfallen. Zu diesem Zeitpunkt werden sie weggeworfen und stehen nicht mehr zum Recycling zur Verfügung, und sie landen auf Mülldeponien.

Trotzdem gibt es so viele Menschen, die dies leugnen und sagen, dass wir diese Batterien für immer recyceln können. Ja, das ist ein wunderschönes und wunderbares Konzept, und es ist die richtige umweltfreundliche Antwort auf diese sehr wichtige Frage, leider ist es falsch. Okay, lass uns ein bisschen mehr darüber reden und es auf eine höhere Ebene bringen, sollen wir?

Ein interessantes Papier zu diesem Thema könnte sein; "Die ökologischen Auswirkungen von Batterien", schrieb Colleen Dillon bereits im August 1994. Die Abstracts besagen;

"Es muss noch viel über die spezifischen Probleme bekannt sein, die dem Ökosystem durch die Entsorgung von Batterien auf Mülldeponien entstehen. In diesem Bericht werden die verschiedenen Auswirkungen der giftigen Metalle in Batterien (insbesondere Quecksilber, Cadmium, Blei, Nickel) untersucht , Zink und Lithium) haben Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem und beschreiben die Schäden, die diese Metalle am menschlichen Körper verursachen können. Die wichtigsten Auswirkungen dieser Metalle auf den Menschen sind neurologische Schäden, Nierenschäden, Geburtsfehler und Krebs. "

Viele Fragen, nicht viele echte Antworten – tatsächlich kennen wir die Antworten auf diese relevanten Fragen hier größtenteils noch nicht. Ich bitte Sie, eine echte Strategie zu entwickeln, die funktioniert und die die Batterien der 15 bis 17 Millionen Autos verhindert, die wir jedes Jahr in den USA bauen Bauen Sie nur Elektroautos, indem Sie sie in unsere bereits über berauschten Mülldeponien werfen. Antworte mir das. Bitte bedenken Sie dies alles und denken Sie darüber nach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein